Therapierad MOMO Schuchmann

Therapierad Momo der Firma Schuchmann

Ich habe euch vor kurzer Zeit einen Beitrag vom unserem Lastenrad gezeigt, was aber nicht heißen soll, dass die Kinder kein Fahrrad fahren können. Natürlich ist unser Schuppen mit einem Fuhrpark der Kinder ausgestattet, dass man denken könnte, wir haben hier eine Kita ansässig. Die kleinen Fahrräder werden an die jüngsten weitergereicht. Wobei ich mich immer Frage, warum die großen wieder zum kleinen Dreirad greifen. Unter anderem besitzen wir das Fahrrad von Schuchmann MOMO

Ich kann meine Augen einfach nicht  von diesem süssen Anblick lassen. Wie ein König wird hier geprotzt und das zu Recht. Man möchte gar nicht nach Hause kommen und diesen Moment ewig festhalten. Die Lebensfreude ist einfach riesig. Das eigenständige Treten ist zum Training der Koordination bestens geeignet und das finde ich persönlich toll. Wenn wir Fahrrad fahren, stärkt sich auch unser Wohlbefinden mit den positiven Gedanken daran, Körper und Geist in Einklang gebracht zu haben. Kinder sehen das noch Objektiv 😉

momo Fahrrad Schuchmann

Hier gehts in erster Linie um Spass. Interessant ist dann immer die Aussage der Kinder, wenn es um die Helmpflicht geht und dass Mama und Papa ja auch keinen tragen. Meine Geschwister sind auch ohne groß geworden. Ich denke der Kompromiss Waldweg statt Stadt erscheint ihnen dann doch einleuchtend und akzeptierbar. Ich freue mich auf viel schöne Sommertage mit meiner Familie.

momo Fahrrad Schuchmann

Das MOMO Therapierad select unterstützt insbesondere beim Balancetraining, bei der Mobilisierung von Kindern und Jugendlichen und trainiert Koordination und Ausdauer. Die Federkraft der Stützräder ist einfach einstellbar und kann den Fähigkeiten angepasst werden. Die Stützräder lassen sich starr einstellen, um zunächst Sicherheit und Vertrauen zu vermitteln. Im Verlauf der Therapie lassen sie sich bis zu sehr weich federnden Stabilisierungshilfen verstellen. Die dynamischen Stützen sichern zudem Traktion in jeder Fahrsituation und eine ausbalancierte Kurvenfahrt. Das vielseitige Zubehör der MOMO-Serie ist auch mit dem Therapierad select kompatibel. Hierdurch kann eine individuelle Ausstattung erfolgen. Die Rahmengeometrie mit dem tiefen Einstieg und Schwerpunkt vereinfacht das Handling. Antriebs- und Ausstattungsvielfalt ermöglichen individuelle Anpassungen. Die extra tief angesetzten Stützräder ermöglichen sowohl eine dynamische Abstützung als auch eine starre Einstellung.

Quelle: Schuchmann, Produktbeschreibung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *