Mein Platz im Auto ist hinten…

Autositz

Kindersitze gibt es wie Sand am Meer. 😕 Da den passenden zu finden , der Kindern mit fehlender Körperhaltung ein angenehmes und sicheres fahren im Auto zu ermöglichen, ist ein Thema für sich… Es bedarf  viele Anlaufschritte und Probesitzen bei den verschiedenen Modellen. Im Kleinkind alter ist es noch gut lenkbar, weil die Babyschale ihren Sinn und Zweck erfüllt. Doch was ist, wenn  sie rausgewachsen sind? Da ich mich immer glücklich schätzen kann, einen Reha-Berater an meiner Seite zu haben, der einen gut informiert und die individuellen Möglichkeiten aufzählt. Hier hatten wir uns  den Kindersitz von Storchenmühle aus der Serie Solar angeschaut.

Autositz Solar

Die Sonderanfertigung für den Kindersitz wurde durch die Fachfirma angefertigt und umgesetzt. Denn nur durch diese Maßanfertigung, kann mein Kind hervorragend in diesem Sitz sitzen. 😎 Kein einschneiden mehr durch die Gurte am Hals. Die Sitzhöhe ist optimal für den Blick nach draussen. Bei unserem Sitz wurde die Körperform am Rücken angepasst. Hinzu kommt ein Unterarm-Lagerungsposter mit Knieführung, Seitenpelotten, Beckenführungspolster und die Fußbank ist höhenverstellbar. Es ist überall ein abnehmbarer Bezug dran. Die Farbwahl durfen wir wählen.

💡 Eine zweit-Versorung durch die Krankenkasse ist auch erfolgt. 💡

Der neue Solar 2 Seatfix (ECE-Gruppe II/III) bietet höchste Sicherheit und maximalen Komfort. Der Seitenaufprallschutz wurde gegenüber dem Vorgängermodell noch einmal verbessert. Gesichert wird der Kindersitz mit dem fahrzeugeigenen 3-Punkt Gurt.Die integrierten Seatfix Konnektoren ermöglichen den leichten Einbau und sorgen für zusätzliche Stabilität. Der Sitz ist so konstruiert, dass dieser im Falle eines Frontaufpralls durch Auslösen der Konnektorsicherung der Bewegung des Kindes folgt, bis ihn die Bodenzüge auffangen. Dies verhindert ein durchrutschen des Kindes unter dem Beckengurt. Der Sitz lässt sich wahlweise auch ohne Isofix-Anbindung im Fahrzeug verwenden.

Produktbeschreibung: Storchenmühle

Solar

Unser Eindruck vom Solar ist  positiv. Er ist nicht so klobig und man kann ihn gut tragen. Die Passform ist wunderbar und das anschnallen sehr leicht. Der Körper wird ebenfalls gut gehalten. Das Material ist angenehm auf der Haut und es gibt keine Scheuerpunkte. Die Kopflehne ist höhenverstellbar und wächst mit. Der Stoffbezug sehr weich und hinterlässt  keine Schweissabdrücke. Wir sind sehr zufrieden und begeistert von diesem Autositz.  Welche Kindersitze habt ihr für eure Kinder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *